Nachfolgeregelung

       
       
   
   
   
Inhaberwechsel bedeutet auch meist Generationswechsel.

Wurden in der Vergangenheit die meisten Betriebe von den Inhabern bis zu deren Tod geführt, hat sich das in der heutigen Zeit geändert.

Ein Unternehmer baut seine Firma auf und veräußert sie, um noch in jungen Jahren von den Früchten seiner Arbeit leben zu können. Andere wollen Abstand von der Arbeit gewinnen oder sich aber nur umorientieren. Man könnte noch eine Vielzahl von Gründen aufzählen.

Sollte einmal der Zeitpunkt kommen, wo Sie Ihr Unternehmen übergeben oder veräußern wollen, wenden Sie sich vertrauensvoll an den

London Business Club.

Unsere Spezialisten werden Sie mit der nötigen Sorgfalt und Diskretion beraten.

Sie sind nur Ihnen verantwortlich und nichts dringt nach außen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

index


Verschwiegen wie die Fische

 


 

 

Beweglich und schlau wie eine Katze
 

Weltumspannend für die Klienten tätig.